Branchenbuch - alles am Haus

Title
Direkt zum Seiteninhalt

Anzeige

NichtraucherHelden.de

Machen Sie kostenlose Werbung für Ihre Firma!

Zielgruppen bestimmt * mehrere Kategorien auswählbar * mobil erreichbar
SEO-freundliche Einträge * hochwertig
einmal anmelden, mehrere Internetpräsenzen eintragen und pflegen

Anzeige

Schmutzfangteppich.com

Abler Coating

Beschreibung:

Banner von Abler CoatingDer Fachbetrieb Abler Coating hat sich auf die Oberflächenbeschichtung mit modernen thermischen Spritzverfahren spezialisiert. Durch die Beschichtung der Werkstücke mit verschiedenen Metallen und Metalllegierungen können die Werkstoffeigenschaften der Produkte, wie etwa die elektrische Leitfähigkeit oder auch die Korrosionsbeständigkeit, in vielfältiger Art und Weise verändert werden.

Oberflächenbeschichtung durch thermische Spritzverfahren

Abler Coating verfügt über einen modernen Maschinenpark mit dem Artikel aller Art gewünschter Weise beschichtet und weiterverarbeitet werden können. Zu den thermischen Spritzen erfahren, die in dem Fachbetrieb eingesetzt werden, gehören

  • Flammspritzen,
  • Lichtbogenspritzen
  • und Plasmaspritzen.

HVOF-BeschichtungsverfahrenHinzu kommt die HVOF-Technik, HVOF steht dabei für "High Velocity Oxygen Fuel", also Hochgeschwindigkeitsflammspritzen. Die Verfahren haben gemeinsam, dass die jeweiligen Metalle und Legierungswerkstoffe geschmolzen und anschließend auf das zu beschichtende Produkt aufgetragen werden. Welche Technik angewendet wird, richtet sich nach verschiedenen Faktoren, wie etwa der Schmelztemperatur des verwendeten Beschichtungsstoffes. Bei dem Lichtbogen- und Flammspritzen werden Temperaturen zwischen 3000 °C und 4000 °C erreicht. Beschichtungsstoffe mit einem höheren Schmelzpunkt werden mit dem Plasmaspritzen verarbeitet, wobei Temperaturen von bis zu 20.000 °K möglich sind.

Spritzgeräte und Spritzwerkstoffe

Flammspritzen mit DrahtAbler Coating verwendet die modernen Spritzgeräte nicht nur für die Oberflächenbeschichtung von Werkstücken, sondern handelt auch mit entsprechenden Maschinen sowie den dafür benötigten Ersatzteilen. Gleiches gilt für die Spritzwerkstoffe, welche in unterschiedlichen Formen, als Pulver oder auch als Draht, vorliegen können. Dazu gehören verschiedene Metalle und Metalllegierungen, wie beispielsweise Chrom, Nickel, Wolfram und Kobalt.

Beratung und Kontakt

Bei Fragen zu den vielfältigen Services und Produkten steht das erfahrene Team von Abler Coating natürlich gerne für eine ausführliche Beratung zur Verfügung. Kunden und Interessenten erreichen das freundliche Team per Telefon, Fax und E-Mail. Weitere Informationen über das Unternehmen, das Sortiment sowie die verschiedenen Leistungen, finden sich auf der Firmenwebseite.

Banner Abler Plasmaspritzen

Anzeige

alles10euro.de

Unsere Website wird durch Werbeeinnahmen finanziell unterstützt. Wenn ein Besucher unserer Website auf einen Link klickt oder eine Anzeige sieht, erhalten wir dafür manchmal eine Provision. Um erfassen zu können, welche Weiterleitungen erfolgt sind, und ob eine Anzeige präsentiert wurde, verwenden wir (und unsere Dienstleistungsanbieter) kleine Textdateien, sogenannte Cookies, und gleichwertige Technologie auf Ihren Geräten. Diese Cookies geben weder Ihre Identität, Internetnutzung noch andere Verhaltensweisen preis.

weitere Branchenverzeichnisse und Listen im Weblink-Verbund:

Anzeige

Vimcar Fleet kann im Fuhrpark kostenlos und unverbindlich getestet werden. Nach der Anmeldung über das Formular kontaktiert einer unserer Key Account Manager den User. Während der gesamten Testphase wird der User persönlich betreut. Die Testphase dauert 30 Tage.

© 2018 by alles-am-haus.de
Zurück zum Seiteninhalt